BringBee Einkaufslisten sparen Geld

Verführung beim Einkaufen  Source: www.pz-news.de

Der Einkaufszettel

Wer kennt das nicht…? Wir gehen einkaufen und beim Geschlängel durch den Laden lachen uns in jeder Ecke neue Angebote, der neue Sommer-Kracher oder ein dieses leckere Kuchenstück an.

Schwups! Landet oftmals mehr im Wagen, als die liebe Einkaufsliste es vorgesehen hatte.

73% kaufen mehr ein

Tatsächlich ist das ein Phänomen, das uns alle betrifft. Etwa 73% aller Einkäufer kaufen im Laden mehr ein als geplant.Denn natürlich haben die Einzelhändler viele Tricks, mit denen Sie uns zum Kaufen animieren. Im folgenden Video von Quarks & Co werden einige typische Fallen vorgestellt.

Das Kind kauft mit

Auch lassen wir uns gerne beim Einkaufen beeinflussen, unter anderem von unseren Kindern. Auch das wissen Einzelhändler ganz genau und platzieren Kinderwünsche somit gern auf Kinder-Augenhöhe. Auch hierzu ein spannendes Video:

Hilfe durch BringBee Einkaufsliste

Doch vielleicht kann ja auch die Einkaufsliste von BringBee helfen. Durch das disziplinierte Listenschreiben, erspart man sich die Verführung und den Extraeinkauf im Laden.

Und obendrein hat man natürlich mehr Zeit für sich und die Familie.

Lesetipps:

Weitere gute Lesetipps zum Thema „Wie wir zum Kaufen animiert werden“ von Martin Lindstrom:

„Brandwashed“

Advertisements

About Stella Schieffer

Product Manager at Google | Entrepreneur & Engineer | Traveller | Animal lover | Sharing Economy Enthusiast | Musician | Foodie | Hiking & Rowing -Fan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: